Forschung & Entwicklung

Forschungsprojekt "balance"

„balance“ ist eines der weltweit größten Forschungsprojekte, wie Medien ökologische und soziale Themen für den breiten Massengeschmack kommunizieren können. Gemeinsam mit RTL2, dem Produzenten Hendrik Hey („Welt der Wunder“) und dem Grimme Institut ist Lichtl Ethics & Brands Praxispartner des vom Bundesforschungsministeriums finanzierten Projektes. Geleitet wird "balance" von Professor Dr. Werner F. Schulz, Inhaber des Lehrstuhls Umweltmanagement an der Universität Hohenheim. Zusammen mit der Konsumforscherin Prof. Dr. Lucia Reisch und dem Medienwissenschaftler Prof. Dr. Clemens Schwender werden die Wirkungen der neuen Kommunikationsform untersucht.